Hohenburg- und Museum

Das HohenburgMuseum öffnet nach langer Pause wieder seine Türen. Die Stadt Homberg stellte der Burgbergemeinde in der ehemaligen Engelapotheke ein vorzügliches Quartier zur Verfügung. Wir präsentieren die einst stolze Festung der thüringischen und hessischen Landgrafen, zeigen ein Modell der Burg um 1500, erinnern an den Bau und die Ausgrabung des tiefen Brunnens sowie an die Ereignisse im Dreißigjährigen Krieg. 

Hier finden Sie weitere Informationen über die Hohenburg und das dazugehörige Museum.

 

E-Mail
Karte
Infos